"Nur wer die Sehnsucht kennt, weiß was ich leide!"

Dieses Zitat von Goethe gibt es auch in einer abgewandelten Form, die besser zu mir passt:

"Nur wer die Arbeit kennt, weiß was ich meide!"


Ein Lob dem Müßiggang!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok